Die Kinder nehmen die jüngste Anschaffung in Besitz - den Krabbelwurm.

Im fünften Jahr in Folge bot die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde in den Räumen der Christuskirche am Westring 204 in den Herbst,- und Wintermonaten den Indoorspielplatz an.

Wöchentlich haben die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Helfer der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde den großen Gottesdienstraum freigeräumt und zu einem „Winterspielplatz“ umgestaltet. Auf insgesamt über 400 m² Spiel,- und Nutzfläche konnten sich die Kinder auf dem Indoor-Spielplatz
nach Herzenslust austoben. Jeden Freitag haben 50 bis 70 Kinder den Winterspielplatz besucht.

Angebot auch für die warme Jahreszeit

Nun wird das Angebot auch für die warme Jahreszeit ergänzt. Jeden ersten Freitag im Monat ab 15.30 Uhr lädt die Gemeinde Kinder von 0 bis 6 Jahren und ihre Eltern zum „Spielen im Hof“ ein. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Auf dem Bild (s .Anhang) sieht man, wie die Kinder sich über das neueste
Spielgerät – einen Krabbelwurm – freuen.

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bildergalerie
Die heutige Losung

Sechs Tage sollst du arbeiten; am siebenten Tage sollst du ruhen.

2. Mose 34,21

Hab acht auf dich selbst und auf die Lehre; beharre in diesen Stücken!

1. Timotheus 4,16

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Newsletter