Draußen herrscht klirrende Kälte, drinnen wartet der Winterspielplatz. Auch in diesem Jahr hält unsere Kirche dieses Angebot für Eltern, Omas und Opas, Onkel und Tanten und ihren Kindern parat. Und das Angebot Spielen, Basteln und Singen wird intensiv genutzt, wie unsere Bilder zeigen.

  • Winterspielplatz 2015 in der Christuskirche.
  Nach der kurzen Weihnachts-Pause geht es vom 8. Januar bis 18. März weiter. Dann heißt es wieder: Kommt vorbei und habt Spaß beim Rutschen, Hüpfen, Bauen, Bobbycar fahren, Malen, Basteln, Singen oder Kaffee trinken, Waffeln essen, Erfahrungen austauschen. Wir freuen uns auf euch!

Infos: Annegret Muchalla: 0 23 23 / 1474957.

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bildergalerie
Die heutige Losung

Das soll mein Ruhm und meine Wonne, mein Preis und meine Ehre sein unter allen Völkern auf Erden, wenn sie all das Gute hören, das ich Jerusalem geben will.

Jeremia 33,9

Herr, nun lässt du deinen Diener in Frieden fahren, wie du gesagt hast; denn meine Augen haben deinen Heiland gesehen, das Heil, das du bereitet hast vor allen Völkern, ein Licht zur Erleuchtung der Heiden und zum Preis deines Volkes Israel.

Lukas 2,29-32

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Newsletter