Sie kochten für die inherne-Redaktion: Salwa, Rania und Souzan. ©Frank Dieper, Stadt Herne.

Rania, Salwa, Souzan und Marian haben in der Küche unserer Gemeinde für die inherne-Redaktion gekocht. Dabei haben sie auch berichtet, wie sie in ihrer Heimat, Ägypten und Syrien, Weihnachten feiern. Die zubereitete Mahlzeit war eine echte Gaumenfreude – wer nachkochen will, ist herzlich dazu eingeladen.

Der komplette Artikel unter  http://inherne.net/weihnachtskochen-mit-der-inherne-redaktion/

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bildergalerie
Die heutige Losung

Amos sprach: Ich bin ein Rinderhirt, der Maulbeerfeigen ritzt. Aber der HERR nahm mich von der Herde und sprach zu mir: Geh hin und weissage meinem Volk Israel!

Amos 7,14-15

Als er aber am Galiläischen Meer entlangging, sah er Simon und Andreas, Simons Bruder, wie sie ihre Netze ins Meer warfen; denn sie waren Fischer. Und Jesus sprach zu ihnen: Kommt, folgt mir nach; ich will euch zu Menschenfischern machen!

Markus 1,16-17

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Newsletter