Traumtage – so heißt das Herbstferien-Programm für Kinder von sieben bis elf Jahren in unserer Kirche von Montag, 23. Oktober, bis Donnerstag, 26. Oktober.

Die Kinder erleben das alte Ägypten – in Spielen, Aktionen, Geschichten, beim Basteln, Verkleiden, im Schauspiel und in der Musik. Mittagessen und Snacks für zwischendurch gehört dazu.

Die Sonne scheint, es ist unerträglich heiß, aber zum Glück haben wir ein schattiges Plätzchen nah am Nil gefunden. Um uns: weiße Häuser, beeindruckende Statuen, riesige Pyramiden, prächtige Palmen und ein fruchtbares Land mitten in einer Wüste. Wir sind im Alten Ägypten. Aber wie kommen wir dahin? Und wer darf mit? Was erwartet uns in dieser Traum-Reise? Weiter unten seht ihr die genauen Eckdaten – was den Rest angeht: lasst euch einfach überraschen. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer, wenn wir bei den diesjährigen Traum-Tagen (auch als VIP oder WIP Tage bekannt), möglichst viele Kinder bei uns begrüßen dürfen. Also: anmelden und dabei sein!

Jakob Grundmann

Wann?
23.10. bis 26.10.2017 / täglich von 10-16 Uhr

Was?
Programm für Kinder von 7-11 Jahre
Spiele, Aktionen, Geschichten, Basteln, Verkleiden, Schauspiel Musik, etc. im alten Ägypten
inkl. Mittagessen + Snacks

Wo?
EFG Herne, Westring 204

Anmeldung bei:  jakob.grundmann@gmx.de       0157 826 377 40

 

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bildergalerie
Die heutige Losung

Das soll mein Ruhm und meine Wonne, mein Preis und meine Ehre sein unter allen Völkern auf Erden, wenn sie all das Gute hören, das ich Jerusalem geben will.

Jeremia 33,9

Herr, nun lässt du deinen Diener in Frieden fahren, wie du gesagt hast; denn meine Augen haben deinen Heiland gesehen, das Heil, das du bereitet hast vor allen Völkern, ein Licht zur Erleuchtung der Heiden und zum Preis deines Volkes Israel.

Lukas 2,29-32

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Newsletter