Bereits zum fünften Mal in Folge veranstaltet die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde am Samstag, dem 20. Juni, ihr Hoffest. Auf dem ehemaligen Schulhof der Schule an der Manteuffelstraße stehen für Kinder jeden Alters zahlreiche Spielangebote zur Verfügung.

Auch in diesem Jahr können Liebhaber schneller Rennwagen wieder ihr Können an der Carrera-Bahn unter Beweis stellen und beim traditionellen Kinderschminken gibt es die Möglichkeit, sich in ein fabelhaftes Wesen verzaubern zu lassen.
Die Bedürfnisse von Erwachsenen kommen ebenfalls nicht zu kurz. Bei Kaffee und Kuchen, Grillwürstchen und Salaten gibt es die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Besondere Attraktion in diesem Jahr: An einem Eiswagen kann man sich mit leckerem kühlen Eis erfrischen, besonders dann, wenn es für Kaffee einfach viel zu warm ist.
Das Fest startet um 14.00 Uhr, das Gelände ist erreichbar entweder über den Eingangsbereich der Gemeinde, Westring 204 oder aber auch über den Zugang neben der Schule, Manteuffelstraße 15. Der Eintritt ist kostenlos, jeder ist herzlich eingeladen.

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bildergalerie
Die heutige Losung

Sechs Tage sollst du arbeiten; am siebenten Tage sollst du ruhen.

2. Mose 34,21

Hab acht auf dich selbst und auf die Lehre; beharre in diesen Stücken!

1. Timotheus 4,16

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Newsletter