Liebe Geschwister und Freunde
der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Herne,

angesichts der dramatischen Corona-Lage und des bundesweiten Lockdowns, haben wir entschieden, uns mit weiten Teilen unserer Gesellschaft solidarisch zu zeigen und zur Minimierung der Kontakte beizutragen.

Aus diesem Grund und auf den Rat unseres Gemeindebundes und den dringenden Appell der Verantwortlichen in der Politik hin, verzichten wir zunächst bis zum 10. Januar 2021 auf alle Präsenzveranstaltungen in der Christuskirche.

Diese Entscheidung ist uns wirklich sehr schwergefallen.
Wir bitten euch um Verständnis.

Wir werden alle Gottesdienste zur gewohnten Zeit als Online-Gottesdienste gestalten und laden euch ein, diese live mitzuverfolgen.

Wir wünschen euch allen, trotz dieser schweren Umstände gesegnete Weihnachten und einen guten Start in das neue Jahr in der Gegenwart Gottes.

Seid gesegnet und bleibt gesund!
Eure Gemeindeleitung

Bei Fragen oder Gesprächsbedarf, wendet euch an folgende Personen

Pastor Alexander Zeeb
02323 / 512 15 (Gemeindebüro)
02323 / 147 4749 (Privat)
01787 / 790 906 (Handy)
alexander.zeeb@efg-herne.net (E-Mail)

Jakob Grundmann
01578 / 263 7740 (Handy)
jakob.grundmann@efg-herne.net (E-Mail)

Gabi Alt
02325 / 940398 – Privat (Gebet)

Categories:

Tags:

One response

  1. Ihr Lieben, Es ist sehr schade – aber gut und vernünftig. Dann sage ich jetzt schon danke für die online-Gottesdienste! Und wünsche euch allen bei allen Einschränkungen, dass die Freude an Jesu Kommen in unsere dunkle Welt alles überstrahlt 🙏 ! Auf gesundes Wiedersehen!

Schreibe einen Kommentar zu D.Hübner Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bildergalerie
Die heutige Losung

Ein Prophet, der Träume hat, der erzähle Träume; wer aber mein Wort hat, der predige mein Wort recht. Wie reimen sich Stroh und Weizen zusammen?, spricht der HERR.

Jeremia 23,28

Paulus schreibt: Mein Wort und meine Predigt geschahen nicht mit überredenden Worten der Weisheit, sondern im Erweis des Geistes und der Kraft, auf dass euer Glaube nicht stehe auf Menschenweisheit, sondern auf Gottes Kraft.

1. Korinther 2,4-5

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Newsletter